Nachrichten

Aktuelle Information rund um Inklusion im Rheinland.

Neue Initiativen, spannende Projekte oder die neusten Publikationen. Knapp und kompetent aufbereitet sind Sie immer informiert durch die aktuellen News der digitalen ZB Rheinland.

Kurse des LVR-Inklusionsamtes - wenige Plätze sind noch frei

Es geht wieder los – auch im Herbst freut sich der LVR, wieder Interessierte in seinen Präsenzkursen begrüßen zu dürfen. Das Kursangebot richtet sich an Inklusionsbeauftragte, Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs-/Personalräte, Mitarbeitervertretungen, Personalverantwortliche und andere. Da die epidemische Lage es derzeit zulässt, sind wieder mehr Teilnehmende in den einzelnen Kursen möglich. Dadurch sind noch einige wenige Plätze frei.

Kurse des LVR Inklusionsamt 

Jahresbericht des LVR-Inklusionsamtes 2020

Die Aufgabe des LVR-Inklusionsamtes ist es, mehr Menschen mit Behinderung die Teilhabe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt ermöglichen. Der Jahresbericht des LVR-Inklusionsamtes enthält neben Daten und Fakten zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben viele Informationen zur Arbeit und zu den Veranstaltungen des LVR-Inklusionsamtes. Außerdem stellt er vielfältige Unterstützungsangebote anhand von Beispielen vor. Der Jahresbericht 2020 ist im Druck und bald bestellbar. Dann wird er auf der Publikationen-Seite des Internetangebotes des LVR-Inklusionsamtes zu finden sein.

Link zum Jahresbericht des LVR-Inklusionsamt

LVR zeichnet vorbildliches BEM aus

Seit 2007 zeichnet das LVR-Inklusionsamt Arbeitgeber der privaten Wirtschaft und des öffentlichen Dienstes für ihre vorbildliche Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements, kurz BEM, aus.  

Bewerbungen von Firmen und Verwaltungen für das laufende Jahr sind bis zum 31. Oktober 2021 möglich.

Link zur BEM-Prämie

Im Jahr 2021 zeichnet das LVR-Inklusionsamt folgende Unternehmen und Arbeitgeber mit der BEM-Prämie aus:

Messen begrüßen wieder Besucher

Die Weltleitmesse für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit A+A öffnet wieder ihre Pforten. Nach der Pause im vergangenen Jahr präsentieren vom 26. bis 29. Oktober 2021 mehr als 1.000 Unternehmen auf dem Düsseldorfer Messegelände Besuchern ihre Produkte, Lösungen und Weltneuheiten.

Auch die "Zukunft Personal" startet wieder. Vom 14. bis 16. September zeigen Aussteller auf dem Messegelände in Köln Innovationen aus der Welt der Arbeit. Entscheider, HR-Verantwortliche und Gestalter der Arbeitswelt verschaffen sich hier einen Marktüberblick und tauschen sich über die Trends von heute und morgen aus.

Das LVR-Inklusionsamt ist auf beiden Messen vertreten. 

Die Messe Rehacare wird dieses Jahr leider nicht stattfinden, ist aber für nächstes Jahr geplant. 

Link zur A+A

Link zu Zukunft Personal

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

Kontakt zum LVR

Wenn Sie Kontakt zum LVR-Inklusionsamt aufnehmen möchten, finden Sie hier Ihre direkten Ansprechpersonen.

Nachrichten

WDR-Doku: Menschen mit Behinderung als Lehrende

Die Idee ist bestechend einfach: Menschen mit Behinderung lehren selbst, denn sie kennen am besten das Leben mit Behinderung.

Schwerpunkt

Kollege Roboter

Im Motorenwerk der Firma Ford in Köln arbeitet seit einigen Monaten ein neuer Kollege und unterstützt zwei Mitarbeiter mit Schwerbehinderung bei ihrer Arbeit. Der Neue ist ein sogenannter kollaborierender Roboter. Das LVR-Inklusionsamt war an der Umgestaltung des Arbeitsplatzes maßgeblich beteiligt.